Auch in diesem Schuljahr haben sich mehrere SchülerInnen (sieben SchülerInnen der 9. Klasse der vierstufigen und zwei SchülerInnen der 10. Klasse der zweistufigen Wirtschaftsschule) der international anerkannten KMK-Zertifikatsprüfung unterzogen, um ihre englischen Sprachkenntnisse im beruflichen Umfeld nachweisen zu können. Weiterlesen


An diesem Wettbewerb des Bayerischen Stenografenverbandes nahmen im Mai dieses Jahres insgesamt rund 45 000 Schülerinnen und Schüler aus etwa 500 Schulen teil. Die Ludwig Erhard Wirtschaftsschule war mit 160 Teilnehmern an diesem mittlerweile schon traditionellen Leistungsschreiben vertreten. Weiterlesen


Wenn es darum geht, Schülerinnen und Schülern der 9. Jahrgangsstufe über den Lehrplan hinaus technisches Wissen und Einblicke in die Arbeitswelt eines Industriebetriebs zu vermitteln, vertraut man bei der Wirtschaftsschule Waldmünchen schon zum zweiten Mal in Folge auf das Engagement der F.EE-Unternehmensgruppe aus Neunburg vorm Wald. Weiterlesen


Nachdem am 2. Juni 2016 eine Schülergruppe aus Klatovy in Begleitung von Schulleiterin So?a Rabušicová und Deutschlehrer Josef Hodan im Energiepark der Jugendbildungsstätte einen Lernparcours zum Thema regenerative Energien durchlaufen und anschließend dem Aquafit einen Besuch abgestattet hatte, machten sich am 7. Juni die beiden 8. Klassen der Wirtschaftsschule zu einem Gegenbesuch in den Böhmerwald auf. Weiterlesen


Die Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Jahrgangsstufe der Ludwig-Erhard-Schule nahmen am 46. Internationalen Jugend-Malwettbewerb der Volksbank Waldmünchen teil. Insgesamt konnten sich zehn Schülerinnen und Schüler über eine Platzierung ihrer Bilder freuen. Fünf Gewinner wurden aus dem begleitenden Quiz ermittelt. Weiterlesen


Die Klassen 9 b, 10 a und 10 b der Ludwig-Erhard-Schule Waldmünchen besuchten zusammen mit den Lehrkräften Herrn Mayer und Herrn Lukas die Baumaschinenmesse (bauma 2016) in München. Mit großem Interesse erkundeten die Schülerinnen und Schüler das 605.000 Quadratmeter große Messegelände. Auf diesem zeigten über 3.400 Aussteller ihre Maschinen, Fahrzeuge und Produkte. Weiterlesen


Am Freitag nach den Osterferien erlebten die Schüler der Klassen 8 a und 8 b so etwas wie ihre Feuertaufe für die im September bevorstehende Fahrt nach Südengland: Würde es ihnen gelingen, sich mit einer waschechten Engländerin zu unterhalten? Wie würde es sein, ganz auf die Fremdsprache angewiesen zu sein? Weiterlesen


Im März war es endlich so weit: Das Patenkind der Staatliche Wirtschaftsschule in Waldmünchen stand ganz oben auf der Tagesordnung der 7. Klassen. Den Start bildete eine Informationsveranstaltung durch die Lehrerin Frau Dorner über Rhea Padua, das 13-jährige Patenkind der Schulgemeinschaft von den Philippinen und die Organisation Plan Deutschland e. V., die diese Patenschaften im Rahmen ihrer Entwicklungshilfearbeit vermittelt. Ihre Gedanken zum Patenprojekt und was sie sich für Rhea wünschen, hielten die Schüler an einer Stellwand auf einem "Wunschbaum" fest. Weiterlesen


Was passiert genau, wenn ein Blitz in ein Gebäude einschlägt? Wie ist eigentlich unser Sonnensystem aufgebaut? Welche wichtigen Zellen braucht unser Körper, um richtig zu funktionieren? All diesen Fragen und Vieles mehr konnten die Schülerinnen und Schüler der Wirtschaftsschule, unter der Leitung ihrer Lehrer Herrn Mayer und Herrn Urban, am Mittwoch, den 9. März 2016, im Deutschen Museum auf den Grund gehen. Weiterlesen


„I wui Radio hör‘n, immer wieda, wui nua Radio hör‘n, bei Dog und Nacht“. Wer kennt ihn nicht den Ohrwurm der Gruppe Relax aus dem Jahre 1985. Radio wird immer gehört, ob auf dem Smartphone, zu Hause oder im Auto. Nur wie funktioniert so ein Radio, wie sieht das Innenleben aus? Dieser Frage ging die Klasse 9 b der Ludwig-Erhard-Schule Waldmünchen im Fach Projektarbeit nach. Mit der Anfrage bei der Firma STOLL electronic in Ast stieß man auf offene Ohren. Die Firma STOLL electronic, gegründet 1979, ist mit ca. 200 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber im Altlandkreis Waldmünchen. Sie produziert mit modernsten Maschinen Steuerungselektroniken und elektrisches Zubehör für viele namhafte Firmen aus dem Industriesektor, als auch für den Weltmarktführer bei industriellen Flachstrickmaschinen, die Firma STOLL AG & Co. KG in Reutlingen, dem eigentlichen Mutterkonzern. Auf STOLL-Maschinen lassen sich alle erdenklichen Arten von Strickwaren herstellen. Weiterlesen


© 2014 - 2017 Ludwig-Erhard-Schule - Staatliche Wirtschaftsschule Waldmünchen
Design und technische Realisierung: Andreas Hirsch IT-Dienstleistungen