Erste-Hilfe-Kurs

Die 10. Klasse der Ludwig-Erhard-Schule hat am 20.09.2017 und 25.09.2017 erfolgreich an einem Erste-Hilfe-Kurs teilgenommen, welcher im Rotkreuz-Haus Waldmünchen stattfand. Die Schüler nahmen das Angebot gerne an, denn in absehbarer Zeit braucht jeder diesen Kursnachweis, beispielsweise für den Führerschein.

An zwei Wochentagen wurden die Jugendlichen, anstatt den normalen Unterricht zu besuchen, von Nikolaus Scherr in Notfallmedizin unterrichtet. Er besprach alle Themen, die für einen Ersthelfer notwendig sind: Verkehrsunfälle von der Absicherung der Unfallstelle bis hin zum Eigenschutz. Jeder Schüler durfte im Rahmen des Kurses auch Praxisübungen absolvieren. Weitere Themen des Lehrgangs waren Bewusstseins- und Atemstörungen, Wunden und Verbände oder die Herz-Lungen-Wiederbelebung, unterstützt mit einem Defibrillator. Kurzfilme über jeweilige Notsituationen sollten helfen, das Gelernte besser im Gedächtnis zu bleiben.

Lea Herrnberger, Klasse 10

© 2014 - 2018 Ludwig-Erhard-Schule - Staatliche Wirtschaftsschule Waldmünchen/Cham
Design und technische Realisierung: Andreas Hirsch IT-Dienstleistungen